1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal: Feuerwehr pumpt Wasser in den Teich in den Barmer Anlagen

Wetter : Feuerwehr pumpt Wasser in den Teich in den Barmer Anlagen

Fische drohten zu sterben. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Langerfeld waren aktiv.

Weil Fische zu sterben drohten und an der Oberfläche bereits nach Wasser schnappten, haben Einsatzkräfte der Freiwilligen Fehrwehr Langerfeld am Mittwochabend Wasser in den Teich in den Barmer Anlagen an die Untere Lichtenplatzer Straße gepumpt.

Die Wehrleute führten dem Teich über Stunden mehrere tausend Liter Wasser zu und reicherten das Gewässer so auch mit Sauerstoff an. Behindert wurden sie dabei zunächst von einem Pkw, der den nächstgelegenen Hydranten zugeparkt hatte. Ein Abschleppunternehmen und das Ordnungsamt mussten eingreifen. (Red)