1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal-Elberfeld: Busfahrerin verliert Kontrolle und klemmt Taxi ein

Unfall am Döppersberg : Busfahrerin verliert Kontrolle und klemmt Taxi ein

Am Montagnachmittag hat eine Busfahrerin die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und dabei ein Taxi eingeklemmt. Drei Personen wurden leicht verletzt.

Gegen 17 Uhr ist es am 23. Mai in Elberfeld zu einem Verkehrsunfall gekommen. Laut der Leitstelle der Feuerwehr Wuppertal hat ein Bus ein Taxi eingeklemmt.

Während die Feuerwehr noch damit rechnete, eingeschlossene Personen befreien zu müssen, stellten sie vor Ort fest, dass glücklicherweise weder jemand eingeklemmt war noch schwer zu Schaden kam.

Es gab drei leicht verletzte Personen: die Busfahrerin, der Taxifahrer und sein Fahrgast, die zunächst vom Rettungsdienst untersucht wurden. Keiner von ihnen musste jedoch ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Polizei sagte unserer Redaktion, dass die Busfahrerin vom Busbahnhof rechts auf Dessauerstraße abbiegen wollte. Dabei habe sie vermutlich zu viel Gas gegeben und das Heck sei ausgebrochen. Schließlich sei das entgegenkommende Taxi vom Bus erfasst worden.

(red)