Wuppertal: Einbrecher stahlen unter anderem Geld und Schmuck

Kriminalität : Einbrecher stahlen unter anderem Geld und Schmuck

Dreimal musste die Polizei in Wuppertal seit Dienstag ausrücken, weil Einbrecher unterwegs waren.

Einbrecher sind in den vergangenen Tagen in Wuppertal unterwegs gewesen. An der Straße Huckenbach stiegen in der Zeit zwischen Montag, 17 Uhr und Dienstagmorgen, 06.30 Uhr, Unbekannte in ein Wohnhaus ein. Sie durchsuchten diverse Schränke und entkamen mit Bargeld und Goldschmuck.

Durch das Aufbrechen einer Tür gelangten am Dienstag in den frühen Morgenstunden Täter in einen Kiosk an der Marienstraße. Sie stahlen Tabakwaren und einen Laptop.

Bei einem Einbruchsversuch blieb es in der Nacht zu Dienstag an der Friedrich-Engels-Allee. Hier versuchten Unbekannte, die Tür einer Gaststätte aufzuhebeln. Trotz massiver Gewaltanwendung misslang dies.

Mehr von Westdeutsche Zeitung