Kinder und Jugend Wuppertal: BV Elberfeld spricht sich nach längerer Diskussion für mehr Geld für schulische Spielgeräte aus

Wuppertal · Bezirksvertretung: SPD-Antrag kommt den Grünen zeitlich nicht zupass.

 Die Gemeinschaftsgrundschule Reichsgrafenstraße.

Die Gemeinschaftsgrundschule Reichsgrafenstraße.

Foto: Matthi Rosenkranz

Wie knapp ist zu knapp, wenn es um die Zeit zur Beurteilung eines Antrags geht? Für Gerta Siller von der Grünen-Fraktion kam der jüngste Antrag der SPD-Fraktion, mehr Geld für Spielgeräte auf Schulgeländen auszugeben, jedenfalls zu kurzfristig. „Der Antrag ist vielleicht sinnvoll, aber wir haben noch Beratungsbedarf in der Fraktion. Das kann ich so wirklich nicht entscheiden“, sagte Siller in der jüngsten Sitzung der Bezirksvertretung Elberfeld.