1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal: 7-Tage-Inzidenz liegt jetzt bei 103,1

Neue Zahlen vom Robert-Koch-Institut : Wuppertal: 7-Tage-Inzidenz liegt jetzt bei 103,1

Die 7-Tage-Inzidenz in Wuppertal liegt nach den neusten Zahlen des Robert-Koch-Instituts jetzt schon bei 103,1. Demnach gibt es in der 355100 Einwohner großen Stadt in den letzten sieben Tagen 103,1 Fälle von Corona-Infektionen pro 100 000 Einwohner.

Damit liegt Wuppertal bei doppelt so vielen Infektionen wie im bundesdeutschen Durchschnitt - und ist abernicht Spitzenreiter im Bergischen Land: In Solingen liegt die 7-Tages-Inzidenz am Sonntagmittag bei 109,9, in Remscheid hingegen „nur“ bei 63,8. Bundesweit hat der Berliner Bezirk Neukölln die höchste Inzidenz – mit 161,6.