Wuppdika: Da ist was los im Narren-Tal

Wuppdika: Da ist was los im Narren-Tal

Wuppertal. Die WZ gibt eine Übersicht über Jecke Veranstaltungen. Teil zwei folgt in Kürze.

Sonntag, 11. Januar: Gaststätten „Zum Musketier“ (Mit Ka.Ge. Lustige Musketiere) und „Söhn“ (Funken Blau-Gold) jeweils ab 11.11 Uhr.

18. Januar: „Schützeneck“ mit Kinderprinzenpaar und Programm von „Jonges vom Westkotten“. Beginn ist um 11.11 Uhr.

1. Februar: Brauhaus (Ka.Ge. Colmar) ab 11.11 Uhr und im WSW-Betriebsrestaurant mit Kinderprinzenpaar (Jonges vom Westkotten), ab 11.11 Uhr.

10. Januar: Die 1. Herrensitzung Kölscher Art in der Hako-Arena beginnt am Samstag um 13 Uhr. Es sind noch ausreichend Tickets zu 23 Euro vorhanden.

18. Januar: Die Ka.Ge „Große Wuppertaler Damen“ feiern am Sonntag ihre Damensitzung. Beginn ist um 15.30 Uhr im Breuersaal, Auer Schulstraße.

25. Januar: Die 4. Herrensitzung der Weinberger Funken ist am Sonntag ab 11 Uhr im Breuersaal. Einlass ist ab 10 Uhr.

31. Januar: Die Ka.Ge Nüller Alpen feiert ihre Galasitzung am Samstag. Los geht es um 20 Uhr im Fuchsparksaal am Westfalenweg 88.

7. Februar: Die Galasitzung der Fidelen Jungs ist am Samstag im Gemeindesaal Hottenstein. Beginn ist um 20.11 Uhr, Einlass ab 19 Uhr.

Die Traditionelle Kurbadparty und den 40. Geburtstag feiern die Wupper-Kosaken am Samstag, 10. Januar, in der Gartensiedlung „In den Stöcken“. Der Spaß kostet 7 Euro, es geht um 19.11 Uhr los, Einlass eine Stunde vorher.

Die närrische Stadthalle ist ausverkauft.

29. Januar: Das Prinzentreffen im Brauhaus beginnt am Donnerstag um 18.30 Uhr.

Der Ball der Prinzengarde ist am Samstag, 7. Februar, ab 20 Uhr in den TRYP-Festsälen, mit Einladung.

21. Januar: Zum Karnevalistischen Abend lädt die Ka.Ge. Blaue Elberfelder am Samstag in den Gartenverein Dalster ein. Beginn 19.11 Uhr. tobe/Symbolfoto: Archiv

Mehr von Westdeutsche Zeitung