Woche der Sprachvielfalt im EN-Kreis

Woche der Sprachvielfalt im EN-Kreis

EN-Kreis. Erstmalig organisiert das Kommunale Integrationszentrum des Ennepe-Ruhr-Kreises im Herbst eine „Woche der Sprachenvielfalt“. Anlass ist der Europäische Tag der Sprachen am 26. September.

Bereits vor einigen Wochen hat das Kommunale Integrationszentrum Mitgestalter für die Aktionswoche gesucht. 25 Einrichtungen meldeten sich und lieferten Ideen für ein Programm. Alle geplanten Einzelaktivitäten finden sich gebündelt in einem Programmheft. Zur Präsentation wurden alle Akteure, unter denen sich Kitas, Grundschulen, Bibliotheken, Musikschulen und Theatergruppen befinden, aus sieben kreisangehörigen Städten ins Kreishaus eingeladen. Ob bei Lesungen, Theaterstücken, Kochkursen oder Schnupper-Sprachkursen — das Programm ist weit gefächert, deckt viele Interessen ab und gibt Raum, um ins Gespräch zu kommen. Die Aktionswoche, die unter dem Motto „Den Schatz bewahren — Vielfalt leben“ steht, findet von Donnerstag, 20. September bis Mittwoch, 26. September im gesamten Ennepe-Ruhr-Kreis statt. Das Programmheft kann unter der E-Mail-Adresse angefordert werden:

silke.finsterwalder @en-kreis.de

Mehr von Westdeutsche Zeitung