1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Wirtschaft

Netzkern entwickelt Schnittstelle für Facebook, Twitter und Co.

Netzkern entwickelt Schnittstelle für Facebook, Twitter und Co.

Wuppertal. Wer gleichzeitig auf Facebook, Studi VZ, Twitter und seinem persönlichen Blog unterwegs ist, hat unter Umständen viel zu tun. Die Wuppertaler Agentur Netzkern hat ein Programm entwickelt, mit dem es möglich sein soll, gleichzeitig alle Social-Media-Plattformen zu bedienen.

Der sogenannte "Social Media Hub" heißt "Sitecore", loggt sich in alle angegebenen Portale ein und bereitet neue Inhalte für die verschiedenen Portale auf. So erscheint ein Text nicht nur im Blog, sondern auch auf Facebook und Twitter, während dazu gehörige Fotos automatisch auf Flickr veröffentlicht werden. Ein iPhoneApp ist ebenfalls integriert.

Zu beziehen ist der Social Media Hub direkt bei Netzkern sowie über das weltweite Sitecore Developer Network. Außerdem stellt Netzkern seine Neuentwicklung zurzeit auf der Computermesse Cebit (Halle 6) vor. vezi