1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Wirtschaft

Erstes Treffen für Frauen an Firmenspitze

Erstes Treffen für Frauen an Firmenspitze

Wuppertal. Im Bergischen Städtedreieck übernehmen viele Frauen Verantwortung in ihren Unternehmen. Genau das möchten Oberbürgermeisterin Beate Wilding (Remscheid) und ihre beiden Amtskollegen Peter Jung (Wuppertal) und Norbert Feith (Solingen) besonders würdigen.

Mit dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bergisches Städtedreieck werden deshalb erstmals Frauen in Führungspositionen und Unternehmerinnen zu einem Empfang eingeladen. Er findet statt am Mittwoch, 5. Februar, 17 Uhr, im Wartesaal des Alten Bahnhofs Solingen, Bahnhofstraße 15.

Interessierte Frauen können sich bis Mittwoch, 29. Januar unter competentia@stadt.wuppertal.de anmelden.

Zum Auftakt wird die Hamburger Professorin Dr. Gesa Ziemer über ihr neues Buch „Komplizenschaft - Neue Perspektiven auf Kollektivität“ sprechen, bevor dann Gelegenheit für Gespräche und neue Kontakte besteht.