1. NRW
  2. Wuppertal

Wirtschaft im Abseits

Wuppertal : Wirtschaft im Abseits

Ein Erfolgsgeheimnis der deutschen Wirtschaft ist die oft starke Bindung der Mitarbeiter an ihre Unternehmen. Diese Bindung hat keine sektenhaften Züge wie in Japan und ist nicht von einer Schnelllebigkeit wie in den USA geprägt.

Dass 2018 fast jede zweite Neueinstellung in Wuppertal über einen Zeitvertrag geregelt wurde, ist ein Warnsignal. Je mehr es kriselt, desto lieber geben die Arbeitgeber Risiko an die Arbeitnehmer weiter. Viel schlimmer noch treibt es das Land NRW. Angestellten Lehrern ergeht es wie Profifußballern, die von Saison zu Saison planen. Nach den Sommerferien dürfen die Lehrer auf Zeit wieder auf den Schulfluren auflaufen. Die sechs Wochen überbrückt die Arbeitsagentur. Wertschätzung sieht anders aus. Ein befristeter Vertrag kann ein probater Weg für Arbeitgeber und Arbeitnehmer sein.  Als planmäßige Verlängerung der Probezeit ist der Zeitvertrag eine Mogelpackung.   Bindung zwischen Unternehmen und Personal  kann so nicht entstehen.

andreas.boller@wz.de