1. NRW
  2. Wuppertal

Wiesenstraße: Wuppertaler Feuerwehr muss brennende Autos löschen

Einsatz : Wiesenstraße: Feuerwehr muss brennende Autos löschen

Verdacht auf Brandstiftung: Die Fahrzeuge waren am frühen Mittwochmorgen in Brand geraten.

Zu einem Brandeinsatz musste die Feuerwehr am frühen Mittwochmorgen in die Nordstadt ausrücken: Ein Skoda und ein Renault an der Wiesenstraße hatten innerhalb von 75 Minuten nacheinander Feuer gefangen. Die Brände konnten schnell gelöscht werden. Die Hintergründe seien unklar, so die Polizei. Vermutlich seien die Brände von einem unbekannten Täter verursacht worden. Der Sachschaden liegt bei rund 30 000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 2840 entgegen. est