Wanderung: Mit der WZ in den frostigen Frühling

Wanderung: Mit der WZ in den frostigen Frühling

Wuppertal. Es ist angesichts der Minusgrade nicht der typische Frühling — aber immerhin soll er am Sonntag mit recht stabilem Sonnenschein gutes Wanderwetter bereithalten. Es gibt also voraussichtlich gute Bedingungen für die erste Osterwanderung, zu der die WZ für Sonntag gemeinsam mit dem Sauerländischen Gebirgsverein einlädt.

Auch Familien mit Kindern sind willkommen, wenn die Tour um 10.30 Uhr an der Gruitener Straße/Ecke Lange Brücke startet. Die Wanderung führt über den Bellenbusch, umrundet die Halde Monte Hermann und durchquert anschließend das Osterholz. Nach etwa 8,2 Kilometern ist das Gut zur Linden das Ziel — dort erklärt Familie Bröcker, wie die Landwirtschaft funktioniert. Die Teilnahme ist kostenlos. Red