Wahlkampf: Endspurt mit CDU-Promis

Wahlkampf: Endspurt mit CDU-Promis

Wuppertal. Der NRW-Wahlkampf geht in die Zielgerade - und der amtierende Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) kommt mit viel Partei-Prominenz ins Tal, um um die Stimmen der Wuppertaler zu werben.

So wird an Rüttgers’ Seite am Mittwoch, 5. Mai, ab 19 Uhr auf dem Johannes-Rau-Platz Bundeskanzlerin Angela Merkel sprechen.

Weitere prominente Redner sind Hamburgs Regierender Bürgermeister Ole von Beust sowie die Ministerpräsidenten Peter Müller (Saarland) und Roland Koch (Hessen, alle CDU). Ebenfalls zugegen: die Wuppertaler christdemokratischen Landtags-Kandidaten Rainer Spiecker, Peter Brakelmann und Fabian Bleck. Das Vorprogramm vor dem Barmer Rathaus beginnt um 18 Uhr.

Mehr von Westdeutsche Zeitung