1. NRW
  2. Wuppertal

Wahlert: Unfall mit Schwerverletztem in Wuppertal

Mann in Krankenhaus : Junger Wuppertaler wird bei Unfall schwer verletzt

Ein 20-jähriger Wuppertale ist mit seinem VW aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Auf der Straße Wahlert in Wuppertal ist am frühen Donnerstagmorgen gegen 0.20 Uhr ein VW-Fahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Der 20-jährige Wuppertaler befuhr nach Polizeiangaben die Straße in Richtung Kohlfurth und kam aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Dort prallte er vor die Schutzplanke und kam nach einigen Metern zum Stillstand.

Der junge Mann musste mit schweren Verletzungen vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen.

(Red)