Blaulicht Vorfall in Wuppertal: Mietwagen brennt vollständig aus

Wuppertal · Die Ermittlungen laufen, die Hintergründe sind noch unklar.

Vorfall in Wuppertal: Mietwagen brennt vollständig aus​
Foto: Bergische Blaulichtnews / Florian Schmidt

Feuerwehr und Polizei Wuppertal sind am Freitag, 23. Februar, gegen 21.10 Uhr zur Oberstraße gerufen worden. Dort hat ein Mietwagen gebrannt, so ein Sprecher der Polizei auf WZ-Nachfrage. Der Polo brannte demnach komplett aus, ein weiterer geparkter Golf ist leicht beschädigt worden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 40 000 Euro, hieß es weiter. Die Brandursache ist aktuell Gegenstand der Ermittlungen.

(jc)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort