1. NRW
  2. Wuppertal

Vorfahrt missachtet - Blechschaden sorgt für Großeinsatz

Unfall : Vorfahrt missachtet - Blechschaden sorgt für Großeinsatz

Bei einem Autounfall in Elberfeld entstand ein hoher Sachschaden.

Wie die Polizei mitteilte kam es am 9. Oktober gegen 18.15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in Elberfeld.

Ein Audi RS6 fuhr auf der Straße Steinbeck in Richtung Elberfeld. Ein auf der Pfalzgrafenstraße fahrender Opel, wollte laut Polizei auf Steinbeck abbiegen und übersah den vorfahrtsberechtigten Audi-Fahrer. In Folge dessen kam es zu einem Zusammenstoß.

Zunächst sah es, laut Polizei, so aus, als wäre eine Person eingeklemmt, so dass ein Großaufgebot der Feuerwehr alarmiert wurde. Das war dann allerdings nicht der Fall und beide Fahrzeugführer konnten ohne Hilfe der Feuerwehr aus ihren Fahrzeugen steigen. Sie trugen nur leichte Verletzungen davon und wurden beide vor Ort medizinisch versorgt. Der Fahrer des Audi kam zur medizinischen Weiterversorgung ins Krankenhaus. Der Fahrer des Opel lehnte eine Weiterversorgung im Krankenhaus ab.

Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Es entstand erheblicher Sachschaden.

(oel)