1. NRW
  2. Wuppertal

Von hinten attackiert: Mann nach Raub vor den Wuppertaler City-Arkaden leicht verletzt​

Überfall : Von hinten attackiert: Mann nach Raub in der Elberfelder City leicht verletzt

In der Elberfelder Innenstadt wurde am Donnerstagabend ein Mann überfallen. Die Täter schlugen auf ihn ein.

Drei Männer haben am Donnerstagabend in der Nähe der City-Arkaden an der Alten Freiheit in Wuppertal-Elberfeld einen 39-Jährigen überfallen.

Laut Polizei sei der Mann auf dem Rückweg von der Arbeit gewesen, als er gegen 20.20 Uhr plötzlich von hinten angegriffen wurde. Die Täter schlugen das Opfer mit der Faust und entrissen ihm eine Sporttasche. Darin befanden sich Bargeld und das Handy des Mannes.

Die Angreifer sind flüchtig. Einer von ihnen hat eine große und kräftige Figur, ein anderer ist klein und trug einen Bart.

Das Opfer wurde nach Informationen der Polizei bei der Attacke leicht verletzt.

Zeugen werden gebeten, sich unter 0202/2840 bei der Polizei zu melden.

(mr)