Blaulicht Vierjähriges Kind verletzt nach Unfall in Wuppertal-Oberbarmen

Auf der Berliner Straße ist es am Samstag, 6. April, gegen 12 Uhr, zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Fußgänger gekommen, berichtet die Polizei Wuppertal.

 EIn vierjähriges Kind wurde bei einem Unfall verletzt.

EIn vierjähriges Kind wurde bei einem Unfall verletzt.

Foto: dpa/Lino Mirgeler

Ein 69-jähriger Mann sei mit seinem Hyundai Tucson in Fahrtrichtung Westen auf der Berliner Straße unterwegs gewesen, als im Bereich der Von-Eynern-Straße nach bisherigen Erkenntnissen unvermittelt ein Kind (4) auf die Straße getreten sei.

Trotz einer Gefahrenbremsung sei eine Kollision nicht zu verhindern gewesen. Der Vierjährige wurde zur Beobachtung und für weitere Untersuchungen stationär in einem Krankenhaus aufgenommen, so die Polizei weiter. Der Sachschaden liege bei circa 500 Euro.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort