1. NRW
  2. Wuppertal

Vier Tage am Stück: So fährt die Wuppertaler Schwebebahn an den Ostertagen

Vier Tage am Stück : So fährt die Schwebebahn an den Ostertagen

Die Schwebebahn fährt an den Ostertagen ohne Pausen. Der Fahrplan ist jedoch verschieden.

Die Schwebebahn in Wuppertal fährt an den Ostertagen von Karfreitag, 2. April, bis Ostermontag, 5. April, durchgängig, teilten die Wuppertaler Stadtwerke mit.

An den Feiertagen Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag fährt die Schwebebahn nach dem Sonn- und Feiertagsfahrplan. Am Samstag gilt der reguläre Samstagsfahrplan.

Zuletzt sind die Bahnen nur am Wochenende regulär gefahren, weil es immer wieder Probleme mit den Rädern gibt. Unter der Woche fanden lediglich Wartungs- und Testfahrten statt.

(red)