Wuppertal VHS: Frist für Sommerkurse am 14. Juni

Am 10. August 2022 nach den Sommerferien starten die neuen Schulabschlusskurse der Bergischen Volkshochschule in Solingen und Wuppertal. In beiden Städten ist es möglich, den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 und Klasse 10 A oder den Mittleren Schulabschluss beziehungsweise die Fachhochschulreife nachzuholen.

Dabei legt die Bergische VHS besonderen Wert darauf, auf die persönlichen Bedürfnisse der Schüler einzugehen. „Wer beispielsweise neben der Schule beruflich tätig ist oder ein Kind erzieht, hat andere zeitliche Möglichkeiten als andere Schüler. Es ist uns sehr wichtig, für alle unsere Teilnehmer die bestmögliche Lernumgebung zu schaffen“, so Anna Lenker, Leiterin der Bergischen VHS.

Dabei setzt die VHS unter anderem auf eine sozialpädagogische Betreuung für die Schüler. Zudem werden neben dem Präsenzunterricht auch hybride Lernmöglichkeiten angeboten. Die Teilnehmer können mit Lernvideos den Unterrichtsstoff erarbeiten – zu der Tageszeit, die ihnen am besten passt. Jeder Klassenraum ist so ausgestattet, dass die Lehrer mit digitalen Tafelbildern arbeiten können.  „Es hat sich gezeigt, dass einige Schüler viel besser mit Onlineunterricht zurechtkommen und dadurch weitaus erfolgreichere Abschlüsse erzielen. Deshalb könnte ich mir vorstellen, bald einen reinen Onlinekurs anzubieten“, meint Carla Fendler-Hardt, Leiterin des Bereichs Schulabschlüsse.

Die Schulabschlusskurse der Bergischen VHS sind offen für alle, die die Regelschulzeit absolviert haben, mindestens 16 Jahre alt sind und noch einmal versuchen möchten, ihren Schulabschluss zu erreichen. Für die neuen Kurse in Solingen und Wuppertal werden noch bis zum 14. Juni Bewerbungen entgegengenommen. Die Abschlüsse sind staatlich anerkannt und ebnen so den Weg für beruflichen Erfolg.

Für alle Lehrgänge ist unbedingt eine vorherige Beratung erforderlich. Dort erhalten Interessierte alle wichtigen Informationen. Die Beratungstermine finden in Solingen oder Wuppertal statt. Sie können montags bis freitags im Zeitraum von 8 bis 12 Uhr telefonisch unter 0202 563-4036 vereinbart werden. Weitere Informationen über die Schulabschlusskurse der Bergischen VHS finden Interessierte online unter

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort