1. NRW
  2. Wuppertal

Vermisster 54-jähriger Wuppertaler wohlbehalten zurück

Fahndung zurückgenommen : Vermisster 54-jähriger Wuppertaler wohlbehalten zurück

Ein 54-Jähriger ist in der vergangenen Nacht aus einer Pflegeeinrichtung verschwunden. Am Montagmorgen ist er unversehrt in die Einrichtung zurückgekehrt.

Die Polizei Wuppertal hat die Fahndung nach dem Wuppertaler am Montagmorgen zurückgenommen.

Der 54- Jährige ist am Freitagnacht gegen 1.30 Uhr, von einer Pflegeeinrichtung an der Vogelsangstraße in Wuppertal-Elberfeld als vermisst gemeldet worden, teilte die Polizei mit. Von dort aus habe er sich mit unbekanntem Ziel entfernt und sei vorerst nicht zurückgekehrt. Nun sei er gesund zurückgekehrt.

(red)