Verletzter Motorradfahrer nach Unfall in Wuppertal-Ronsdorf

Verletzter Motorradfahrer nach Unfall in Wuppertal-Ronsdorf

Wuppertal. Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall in Wuppertal-Ronsdorf verletzt und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 29-Jährige gegen 17.00 Uhr mit seiner Kawasaki die Erbschlöer Straße bergauf, als er gegen das Heck eines zuvor gewendeten BMW einer 35-Jährigen prallte. Dabei verletzte er sich und musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 3000 Euro. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung