Polizeieinsatz Verkehrsbehinderung nach Unfall auf der Hahnerberger Straße

Update | Wuppertal · Ein Auto ist stark beschädigt. Die Polizei ermittelt wegen eines Rotlichtverstoßes.

Das Auto wurde bei dem Unfall schwer beschädigt.

Das Auto wurde bei dem Unfall schwer beschädigt.

Foto: Tim Oelbermann

Am Freitag gegen 13.50 Uhr ist es auf der Hahnerberger Straße - Höhe Wilhelmring - zu einem Unfall gekommen, bei dem ein Auto stark beschädigt wurde. Verletzte Personen gab es nach Angaben der Polizei nicht. Allerdings besteht der Verdacht, dass einer der Wagen über Rot in den Kreuzungsbereich eingefahren ist. Die Polizei ermittelt. Der Verkehr staute sich während der Unfallaufnahme.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort