Blaulicht Unrat brennt unter Auto: Feuerwehr Wuppertal rückt aus

Wuppertal · Nun ermittelt die Kriminalpolizei.

Unrat brennt unter Auto: Feuerwehr Wuppertal rückt aus​
Foto: dpa/Marijan Murat

Am Donnerstag, 15. Februar, sind Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei zur Straße Auf der Bleiche gerufen worden. Dort hat gegen 23 Uhr in Höhe der Hausnummer 53 Unrat unter einem geparkten Auto gebrannt, so ein Sprecher der Polizei auf WZ-Nachfrage. Das Feuer konnte rasch gelöscht werden, der Sachschaden sei überschaubar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, da es sich mutmaßlich um Brandstiftung handeln könnte.

(jc)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort