1. NRW
  2. Wuppertal

Unfall zwischen Füßgänger und Motorroller in Wuppertal

Mann schwer verletzt : Unfall zwischen Fußgänger und Motorroller

Ein Fußgänger ist unvermittelt auf die Straße und vor eine Vespa gelaufen. Beide Männer wurden verletzt.

Am Mittwoch um 15.20 Uhr ist es auf der Tannenbergstraße zu einem Unfall zwischen einem Fußgänger und einem Motorroller gekommen, teilte die Polizei mit. Ein 61-jähriger Mann fuhr mit seiner Piaggio Vespa GTS 300 auf der Tannenbergstraße in Richtung Robert-Daum-Platz, als wenige Meter nach der Einmündung Steinbecker Meile, ein Fußgänger (21) unvermittelt von rechts auf die Straße lief.

Bei der darauffolgenden Karambolage sowie dem Sturzgeschehen, verletzten sich beide Verkehrsteilnehmer. Der 61-Jährige wurde schwerverletzt zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Fußgänger verletzte sich leicht.

(red)