1. NRW
  2. Wuppertal

Unfall mit drei Autos in Wuppertal-Ronsdorf

Verkehrsunfall : Unfall mit drei Autos in Wuppertal-Ronsdorf

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag gegen 17:20 Uhr gab es zwei Leichtverletzte. Am Unfall waren drei Autos beteiligt. Der Vorfall ereignete sich an der Parkstraße in Wuppertal-Ronsorf.

Ein 49-jähriger Fahrer war mit seinem Škoda Fabia Richtung Osten unterwegs. Aus noch ungeklärten Gründen kam er dabei von der Fahrbahn ab und geriet in den Gegenverkehr. Eine 24-jährige Opel Mokka-Fahrerin konnte ihm noch ausweichen. Die Fahrzeuge berührten sich, es kam jedoch nicht zum Zusammenstoß, so die Polizei Wuppertal.

Jedoch kam es dann zwischen dem Škoda Fabia und einem BMW X1 einer 45-jährigen Frau zum Frontalzusammenstoß. Zur Höhe des Sachschadens gibt es laut der Polizei Wuppertal noch keine Angaben.

(jc)