Unfall in Wuppertal: Autos krachen beim Abbiegen gegeneinander

Unfall in Wuppertal: Autos krachen beim Abbiegen gegeneinander

Wuppertal. Am Mittwochmorgen sind zwei Autos auf der Briller Straße zusammengeprallt. Ein Autofahrer wurde verletzt, an beiden Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Ein 18-Jähriger fuhr laut Polizeiangaben mit seinem Toyota die Straße bergab und wollte nach links in die Wülfrather Straße abbiegen.

Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem VW eines 70-Jährigen.

Letzterer wurde leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 16.000 Euro, teilte die Polizei mit. Während der Unfallaufnahme musste die Briller Straße für den Verkehr teilweise gesperrt werden. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung