Wuppertal: Unfall auf der A46 bremst Pendler aus

Wuppertal : Unfall auf der A46 bremst Pendler aus

Wuppertal. Auf der A46 ist es am Montagmorgen zu einem Unfall gekommen. Das berichtet die Feuerwehr. Gegen 9 Uhr sind wieder alle Fahrstreifen im Bereich Sonnborn-Varresbeck in Richtung Dortmund befahrbar, trotzdem staut sich der Verkehr noch bis in den frühen Vormittag hinein.

Auch in die Gegenrichtung mussten sich Autofahrer auf Verzögerungen einrichten. Zwischen Haan-Ost und Dreieck Düsseldorf-Süd stockte der Verkehr teilweise auf bis zu 10 Kilometer stockendem Verkehr. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung