1. NRW
  2. Wuppertal

Unfall am Autobahnkreuz Wuppertal-Nord - Zwei Verletzte auf A1

Auto landet auf der Seite : Unfall am Autobahnkreuz Wuppertal-Nord - Zwei Verletzte

Bei einem Unfall auf dem Zubringer zur A1 sind am Donnerstagmorgen zwei Personen verletzt worden. Feuerwehr und Polizei waren im Einsatz.

Am Donnerstagmorgen ist es gegen 8.45 Uhr auf dem Zubringer zum Autobahnkreuz Wuppertal-Nord zu einem Unfall gekommen. Auf der Zufahrt zur A1 waren zwei Fahrzeuge ineinandergekracht. Wie die Feuerwehr mitteilte wurden zwei Personen leicht verletzt.

Obwohl ein Auto auf der Seite landete, konnten sich alle Insassen selbstständig aus ihren Fahrzeugen befreien. Die zwei Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr musste wegen auslaufender Betriebsstoffe die Fahrbahn reinigen.

Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Unfall aufgenommen. Der Rettungseinsatz war laut Feuerwehr gegen 10.15 Uhr beendet.

(red)