Uncle Ho kommt ins Freibad

Uncle Ho kommt ins Freibad

In der Mirke wird am Samstag gefeiert.

Mirke. Der Förderverein Pro Mirke lädt an diesem Samstag ab 14 Uhr zum „Chillen, Spielen und Planschen“ in „sein“ Freibad ein. Gefeiert wird der 163. Geburtstag des Bades, das 2016 als Naturbad neu eröffnen soll. Schon in diesem Jahr wollen die 255 Vereinsmitglieder zumindest in einem Spezialbecken schwimmen. Wieweit das Projekt ist, wird am Samstag verraten.

Für kreative Ideen ist Pro Mirke bekannt: So werden am Samstag unter anderem Uncle Ho gegen 19 Uhr im Schwimmbad Musik machen — bis 21 Uhr: Dann wird in der Mirke das WM-Spiel Ghana gegen Deutschland im Rudel geguckt. Die Eintrittspreise für die Feier dürfen als moderat bezeichnet werden: Kinder zahlen einen, Erwachsene drei Euro. spa

“ Mehr Infos unter www.freibad-mirke.de

Mehr von Westdeutsche Zeitung