Tierquälerei Kopf von Taube abgerissen? - Wuppertaler Verein stellt Anzeige

Wuppertal · Der verstümmelte Tierkörper wurde auf dem Karlsplatz in Elberfeld gefunden.

 Der Verein Stadttauben sucht mit diesem Bild mögliche Zeugen der Tat.

Der Verein Stadttauben sucht mit diesem Bild mögliche Zeugen der Tat.

Foto: Stadttauben Wuppertal e.V.

Der Stadttauben-Verein „Fliegende Schönheit“ meldet einen Fall von Tierquälerei in Wuppertal. Auf dem Karlsplatz in Elberfeld ist eine kopflose Taube gefunden worden. Der Körper steckte im Boden, neben einer Bierflasche, die ebenfalls in der Erde versenkt wurde. Der Verein hat nach eigenen Angaben Anzeige gegen unbekannt gestellt und sucht jetzt Augenzeugen.

(neuk)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort