Fahndung: Überfall in Langerfeld - Wer kennt den Kiosk-Räuber?

Fahndung : Überfall in Langerfeld - Wer kennt den Kiosk-Räuber?

Nach einem Überfall auf einen Kiosk in Langerfeld fahndet die Polizei nun mit Foto nach einem Verdächtigen.

Am 14. September wurde der Kiosk an der Langerfelder Straße überfallen, so die Beamten. Mit einem richterlichen Beschluss werden jetzt Bilder veröffentlicht, die den mutmaßlichen Täter zeigen.

Die Polizei fahndet mithilfe von Überwachungsfotos. Foto: Polizei Wuppertal

Der Tatverdächtige ist nach Angaben der Polizei etwa 25-30 Jahre alt und 1,70 bis 1,80 Meter groß. Er hat eine schlanke Figur und eine auffallend gekrümmte Nase. Zum Zeitpunkt der TAt trug er laut Polizei kurze, glatte, dunkle Haare und war bekleidet mit einer dicken, dunklen Sweatshirt Jacke, einer dunklen Hose und einer dunklen Kappe.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Verdächtigen machen können. Foto: Polizei Wuppertal

Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter 0202 / 284 - 0.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung