Stadtentwicklung Troxler: Richtfest für neues Wohn- und Kita-Haus in Wuppertal

Wuppertal · Eigentlich sollte der Termin an der Spitzenstraße schon im Januar sein.

 Am Freitag wurde auf der Troxler-Baustelle an der Spitzenstraße Richtfest gefeiert. Einzug soll im Herbst sein.

Am Freitag wurde auf der Troxler-Baustelle an der Spitzenstraße Richtfest gefeiert. Einzug soll im Herbst sein.

Foto: Tim Oelbermann

Nachdem der Spatenstich bereits im Januar 2022 war, sollte das Richtfest eigentlich im Januar stattfinden. Bedingt durch die unstetige Wetterlage, Probleme bei der Beschaffung von Baumaterialien und einem wechsel des Planungsbüros hat sich der Termin verzögert, gestern war es dann aber soweit. „Ich bin guter Dinge, dass es jetzt zügig weitergeht. Wir hoffen, dass wir bald einziehen können. Denn nach so einer langen Zeit sind alle ungeduldig“, sagt Cornelia Weskamp, Geschäftsführender Vorstand des Troxler-Hauses.