1. NRW
  2. Wuppertal

Trio schlägt im Wuppertaler Hauptbahnhof auf 26-Jährigen ein

Kriminalität : Trio schlägt im Wuppertaler Hauptbahnhof auf 26-Jährigen ein

Die Polizei sucht Zeugen für einen brutalen Überfall im Wuppertaler Hauptbahnhof. Die verdächtigen Männer sind auf der Flucht.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben drei unbekannte Männer einen 26-Jährigen im Wuppertaler Hauptbahnhof geschlagen und getreten. Das teilte die Bundespolizei am Montag mit.

Sie hat ein Ermittlungsverfahren aufgenommen. Laut den Beamten wirkten die Männer solange auf den 26-Jährigen ein, bis er am Boden lag. Der Geschädigte konnte aufstehen und sich in einem Supermarkt in Sicherheit bringen. Dabei ließ er seine Tasche am Tatort zurück, die von den drei Männern mitgenommen wurde. Der 26-Jährige meldete sich auf der Wache der Bundespolizei.

Die Beamten leiteten ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung und des besonders schweren Falls von Diebstahl ein. Die Polizei veranlasste eine Sicherung der Videoaufzeichnung.