Trasse an der Konsumstraße wieder frei

Trasse an der Konsumstraße wieder frei

Clausen. Die Nordbahntrasse ist im Bereich der Konsumstraße wieder nutzbar. Das meldete jetzt die Stadt Wuppertal. Der Hintergrund: Die Sanierung der Brücke Konsumstraße sei soweit fortgeschritten, dass man die Trasse dort wieder freigeben konnte.

Zwar braucht die Trasse dort noch den letzten Schliff und die Baucontainer stehen auch noch am Wegesrand, aber für Radler und Fußgänger herrscht wieder freie Bahn. Die Stadt hatte die Brücke — sie ist die Verbindung zwischen der Rudolfstraße und dem Gewerbegebiet Clausen — seit Mai 2011 saniert und hatte deswegen die Trasse meist auf einer Länge von 300 Metern gesperrt.

Radler und Fußgänger mussten dann einen Umweg über die Rudolfstraße zum Bahnhof Loh machen. Red

Mehr von Westdeutsche Zeitung