Tier der Woche: Katze Dunja braucht wieder mehr Freigang

Tier der Woche: Katze Dunja braucht wieder mehr Freigang

Elberfeld Dunja ist eine liebe Katzenmutter, die gerade fünf Kleine großgezogen hat und sich sehr freut, dass dies nun ihre letzten Babys waren. Die Kinder sind nun drei Monate alt und Dunja hat das Näschen voll.

Sie möchte sehr gerne wieder in den Freigang, den sie lange Zeit gewöhnt war. Sie wünscht sich eine Familie mit Haus, Garten und größeren Kindern. Ein bisschen Katzenerfahrung sollte man mitbringen, denn sie ist eine typische Schildpatt, die gerne mal zeigt, was sie möchte. Wer ihr ihre Wünsche erfüllen kann, darf sich bei Katzenschutzbund e.V. melden, Tel.: 0202/753504.

Mehr von Westdeutsche Zeitung