1. NRW
  2. Wuppertal

Unfall: Taxi kollidiert in Wuppertal mit Fahrrad - Mann schwer verletzt

Unfall : Taxi kollidiert in Wuppertal mit Fahrrad - Mann schwer verletzt

Am Samstagabend kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Kohlenstraße in Wuppertal-Langerfeld. Ein Fahrradfahrer wurde schwer verletzt.

Nach Angaben der Polizei wollte ein 52-jähriger Taxifahrer gegen 19.45 Uhr einen Fahrgast in der Kohlenstraße aussteigen lassen. Dazu wurde das Taxi zunächst langsamer und fuhr an den rechten Fahrbahnrand. Da das Fahrtziel in der Straße Dorfwiese lag, entschied sich der Taxifahrer nach links in diese abzubiegen und fuhr wieder vom rechten Fahrbahnrand an. Dabei beachtete er nicht einen 50-jährigen Fahrradfahrer, der auf der Kohlenstraße hinter dem Taxi unterwegs war. Während des Abbiegens kollidierte der Radfahrer mit dem Taxi und erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in eine Klinik.