1. NRW
  2. Wuppertal

Südstadt: Hausmeister mit Pistole bedroht

Südstadt: Hausmeister mit Pistole bedroht

Elberfeld. Schreck für den Hausmeister der Grundschule an der Reichsgrafenstraße: Alsder 39-Jährige am späten Dienstagnachmittag ein Pärchen aufforderte, denSchulhof zu verlassen, sollen die beiden den Mann mit einer Pistole bedrohthaben.

Die Waffe hatte eine 17-Jährige angeblich in ihrer Handtasche.

IhrBegleiter - ein etwa 20-Jähriger mit Irokesen-Haarschnitt - soll damitgedroht haben. Der junge Mann entkam - samt Waffe. Die 17-Jährige streitetdie Vorwürfe ab. Sie wurde später in die Obhut ihrer Eltern übergeben.Zeugenhinweise an Ruf 2840. spa