Unwetterwarnung Sturm könnte in Wuppertal für Probleme beim ÖPNV sorgen

Wuppertal · Die Wuppertaler Stadtwerke warnen vor sturmbedingten Problemen beim ÖPNV. Die amtliche Wetterwarnung gilt bis zum Samstag.

 Im ÖPNV kann es sturmbedingt zu Ausfällen kommen.

Im ÖPNV kann es sturmbedingt zu Ausfällen kommen.

Foto: Fischer, Andreas (f22)

Der Deutsche Wetterdienst hat für Wuppertal bis zum 19. Februar eine Sturmwarnung mit Windgeschwindigkeiten bis zu 120 km/h herausgegeben. Deswegen kann es zu Problemen beim ÖPNV kommen, teilten die Wuppertaler Stadtwerke mit. Auch umgestürzte Bäume könnten Straßen versperren.

Auch die Feuerwehr in Wuppertal bereitet sich auf viele sturmbedingte Einsätze vor.

(red)