Streit eskaliert in Wuppertal - Messer-Attacke auf offener Straße

Polizei sucht Zeugen : Streit eskaliert in Wuppertal: Mann auf offener Straße mit Messer verletzt

Während einer Auseinandersetzung am Ostermontag ist ein 33-Jähriger in Wuppertal mit einem Messer verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen.

In Wuppertal ist am Montagabend ein Mann auf offener Straße mit einem Messer verletzt worden. Ein Streit zwischen mehreren Bekannten an der Schülkerstraße sei „eskaliert“, teilte die Polizei mit. Beamte fanden vor Ort einen 33 Jahre alten Mann vor, der offenbar durch einen Messerstich am Rücken verletzt wurde, heißt es im Bericht der Polizei weiter. Die Wunde habe in einem Krankenhaus behandelt werden müssen.

Warum es zu dem Streit kam, war zunächst unklar. Auch zum genauen Tathergang laufen die Ermittlungen noch, teilte die Polizei mit. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0202-2840 an die Polizei zu wenden.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung