1. NRW
  2. Wuppertal

Fahndung: Streit an der Gathe eskaliert - 30-Jähriger durch Messerstich verletzt

Fahndung : Streit an der Gathe eskaliert - 30-Jähriger durch Messerstich verletzt

Ein Streit in Elberfeld geriet aus den Fugen. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 16 Uhr am Samstag wurde ein 30-Jähriger an der Einmündung Gathe und Ludwigstraße durch einen Messerstich verletzt. Das berichtet die Polizei. Demnach kam zu Streitigkeiten zwischen zwei Männern. Die Auseinandersetzung eskalierte - und der zweite, bisher unbekannte Mann zog ein Messer und fügte dem 30-Jährigen eine etwa zwei Zentimeter lange Stichverletzung am Arm zu, so der Bericht. Danach sei der Täter geflüchtet, in Richtung Markomannenstraße.

Der Gesuchte wird wie folgt beschrieben:

-etwa 25 Jahre alt

-etwa 1,70 Meter groß

-normale Statur

-3-Tage- Bart

-Pflaster auf der Nase

Zeugenhinweise: 0202 /2840