1. NRW
  2. Wuppertal

Stilblüte: Ein Markt für Gartenkunst, Lebensart und Feines

Stilblüte: Ein Markt für Gartenkunst, Lebensart und Feines

Rund ums Schloss lädt die Stilblüte zum Stöbern.

Lüntenbeck. Der Frühling fühlt sich fast wie ein Sommer an, der Winter ist eh ausgefallen — könnte es bessere Tage für Gartenfreunde geben? Wer noch Anregungen für die Neugestaltung von Beet und Wiese sucht, der ist am Wochenende auf Schloss Lüntenbeck an der richtigen Adresse.

Dort öffnet am Samstag und Sonntag der Markt Stilblüte seine Tore und bietet Gartenkultur, Lebensart und Feines rund ums Schloss an. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag, 5. und 6. April lädt die Stilblüte jeweils von 11 bis 18 Uhr zum Stöbern ein. Zu entdecken gibt es alles, um sich in Haus und Garten auf die kommende Sommersaison einzurichten.

Das Angebot des Markts reicht von Blühendem, Grünem und Dekorativem, bis hin zu Möbeln, Werkzeug und Delikatessen. Dazu erhalten die Besucher wertvolle Tipps von Experten. Die seltenen Pflanzen und das Handwerkszeug, um Garten, Balkon und Zimmer in ein individuelles, blühendes Schmuckstück zu verwandeln, gibt es gleich dazu. Kinder haben die Möglichkeit, verschiedene Sachen zum Thema Frühling und Blumen zu basteln. Frühlingshafte Köstlichkeiten runden den Ausflug ab.

“ Der Tageseintritt zum Markt kostet vier Euro pro Person, Kinder bis zwölf Jahre haben freien Eintritt. Mehr Infos auf: www.schloss-luentenbeck.de