Sternsinger aus Wuppertal zu Besuch bei der Kanzlerin

Sternsinger aus Wuppertal zu Besuch bei der Kanzlerin

Wuppertal. Diesen Tag werden vier junge Wuppertaler so schnell nicht vergessen: Die Sternsinger Sara-Jane Bittner (11), Mirjam Salerno (10), Chiara Suska (11) und Johannes Tigges (11) sowie ihre Begleiterin Ursula Tigges aus der Langerfelder Pfarrgemeinde St.

Raphael vertraten gestern früh das Erzbistum Köln beim Sternsinger-Empfang der Bundeskanzlerin in Berlin.

Zum Gruppenfoto mit Angela Merkel stellten sie sich mit Monsignore Winfried Pilz, Präsident des Kindermissionswerks "Die Sternsinger", und Pfarrer Simon Rapp vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) auf . Red

Mehr von Westdeutsche Zeitung