Staugefahr: Wuppertals Straßen sind am Freitagmorgen glatt

Verkehr : Vorsicht: Wuppertals Straßen sind glatt

Minusgrade haben am Freitagmorgen dazu geführt, dass viele Straßen mit Eis überzogen sind. Der Eigenbetrieb Straßenreinigung ist im gesamten Stadtgebiet unterwegs.

Wuppertals Straßen können am Freitagmorgen bei Temperaturen um den Gefrierpunkt sehr glatt sein. Darauf weist der Eigenbetrieb Straßenreinigung der Stadt hin. Dessen Mitarbeiter sind seit 3:30 Uhr mit Streufahrzeugen im ganzen Stadtgebiet unterwegs. Laut Polizei lief es auf den Straßen selbst im morgendlichen Berufsverkehr ruhig ab. Unfälle gab es nicht zu verzeichnen. Autofahrer sind trotzdem angehalten, vorsichtig zu fahren.

Auch im Rest von NRW sind die Straßen am Morgen glatt. Aufgrund der Witterungsverhältnisse kommt es in vielen Städten zu Verzögerung im ÖPNV.

(neuk)
Mehr von Westdeutsche Zeitung