1. NRW
  2. Wuppertal

Städtepartnerschaft: Dezernent empfängt Schüler aus China

Städtepartnerschaft: Dezernent empfängt Schüler aus China

Wuppertal. Das Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium, das Gymnasium am Kothen und das Gymnasium Bayreuther Straße haben derzeit 15 Schüler der No.

1 Middle School aus der chinesischen Stadt Wuhan zu Gast. Es handelt sich um einen Gegenbesuch nach einer China-Reise von Wuppertaler Schülern im Jahr 2012.

Die Gäste wurden unter anderem im Rathaus von Schuldezernent Matthias Nocke (CDU) empfangen. In Wuppertal stand der Besuch der Bergischen Uni und des Museums für Frühindustrialisierung auf dem Programm. Dazu kamen Ausflüge ins Haus der Geschichte in Bonn und eine Kanufahrt auf der Wupper.