Vohwinkeler Flohmarkt: Jetzt die letzten Standmeter sichern

Vohwinkeler Flohmarkt: Jetzt die letzten Standmeter sichern

Vohwinkel. Endspurt bis zum großen Tag: Am 27. September wird Vohwinkel wieder zur größten Ein-Tages-Flohmarktmeile der Welt. Von den 2400 Standmetern sind nur noch 380 Meter frei. Wie die AGVV mitteilt, liegen 150 Meter davon direkt auf der Kaiserstraße unter der Schwebebahn.

Etwa 230 Meter seien noch in den Nebenstraßen Lienhardstraße,Lettow-Vorbeck-Straße und Bissingstraße zu vergeben.

Wer mittrödeln möchte und sich das Schlangestehen an den letztenBarverkaufsterminen (die genauen Termine werden nochbekannt gegeben) ersparen möchte, sollte sich schnellstmöglich bei der AGVVe.V. zum Flohmarkt anmelden. Der laufende Meter für einen Trödelstand kostet 18 Euro, für gebrauchte Handelswaren 27 Euro und für Neuware 42 Euro.

Die Anmeldung erfolgt online auf den Seiten der AGVV. Daneben können die Anmeldeformulare bei der AGVV unter Tel. 317 17 02 oder per Mail unter flohmarkt@agvv.org angefordert werden.

Mehr von Westdeutsche Zeitung