1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Vohwinkel

Vohwinkel in der Schwebe - das ganze Festprogramm

Vohwinkel in der Schwebe - das ganze Festprogramm

Jetzt heißt es Endspurt: Am 17. und 18. Mai feiert Vohwinkel zwei Tage lang seine neue Schwebebahn-Haltestelle - und seine Vereine. Das ganze Festprogramm mit Zeitreise und Feuerwerk gibt es hier im Überblick.

Vohwinkel. Am Wochenende des 17. und 18. Mai weiht Vohwinkel seine neue Schwebebahn-Station ein - und das wird gefeiert! Zum Auftakt schwebt am Samstag, 17. Mai, gegen 12. 15 Uhr der Kaiserwagen an der neuen Endhaltestelle ein. Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Wuppertaler Stadtwerke GmbH, AndreasFeicht, und Oberbürgermeister Peter Jung werden die neue Schwebebahnstationdann offiziell an die
Vohwinkeler übergeben.

Danach geht die Feier erst richtig los. Denn nicht nur die Schwebebahn wird gefeiert, sondern auch der 50. Geburtstag der Arbeitsgemeinschaft der Vohwinkeler Vereine. Die verwandeln gemeinsam mit den Stadtwerken die Vohwinkeler Straße zwischen Endhaltestelle und Kaiserplatz in eine Partymeile - und drehen dabei auch glatt noch am Rad der Zeit.

Denn in einem Festumzug und mit nicht ganzernst gemeinten Schauspiel-Einlagen wird der Besuch von Kaiser Wilhelm II. imJahre 1900 nachgestellt. In historischen Kostümen und begleitet von"Knüppelmusik" marschiert der Kaiser nebst Gemahlin von der Schwebebahnstation zumehemaligen Landratsamt an der Gräfrather Straße.

Ein besonderes Bonbon: Zwischen 10 und 18 Uhr kann dieSchwebebahn-Werkstatt besichtigt werden. Dann werden verschiedene Schwebebahn-Modelle präsentiert und vergleichbare "Fortbewegungswundermittel" aus anderen Städten vorgestellt.

Von 10 bis 17 Uhr gibt es ein Festprogramm auf einer Bühne unterhalb der neuen Station. Die Moderation übernimmt Michael Spitzer. Ab 18 Uhr schraubt dort zudem die Rock CoverbandFlieger ihre Verstärker hoch. Gegen 22 Uhr endet das Samstagsprogramm mit einem Feuerwerk über der Vohwinkeler Straße.

Weiter geht es am 18. Mai mit einem verkaufsoffenenSonntag und einem ganztägigen Bühnenprogramm. Von 10.30 bis 19 Uhr treibt Clown Pepe seinen Schabernack. Daneben moderiert Michael Spitzer von 11 bis 19 Uhr wieder durch das Party-Geschehen. Um13 Uhr gehört die Bühne den Striekspöen, die bis 15.30 Uhr ihre neue CD"Eenmol is keenmol" präsentieren. Natürlich beteiligen sich auch zahlreiche Vohwinkeler Vereine mit Tanz- Musik- und Untehaltungsshows. Das ganze Festprogramm ist auf den Webseiten der Arbeitsgemeinschaft Vohwinkeler Vereine nachzulesen (hier geht's direkt dorthin).