Laufplan: Party auf der Kaiserstraße — mit Ballons und Bullebäuskes

Laufplan : Party auf der Kaiserstraße — mit Ballons und Bullebäuskes

Am Samstag wird die Einkaufsstraße zur Ausstellungsfläche — nicht nur für die Einzelhändler, sondern auch für Schulen.

Vohwinkel. Vohwinkel-Kenner wissen: Das große Festwochenende beginnt am Samstag mit dem Vohwinkel- Tag. Das Fest der Einzelhändler und Gewerbetreibenden, der Kirchen, Schulen und Jugendeinrichtungen im Stadtteil ist nicht nur als Treffpunkt für Nachbarn und Freunde beliebt, es ist auch bekannt für sein buntes Programm aus den eigenen Reihen. Eröffnet wird das Fest um 9 Uhr vom Vorsitzenden der Aktion V, Michael Spitzer.

Foto: Andreas Gebert/dpa

Hier finden Sie den Festverlauf — einmal für die rechte Straßenseite, einmal für die linke. In der Laufrichtung jeweils von Ost nach West. Los geht’s:

Direkt zu Beginn wartet die Westdeutsche Zeitung mit einem Promotionstand und Leseproben. Premio-Reifen zeigt Reifen und Räder und bietet ein Gewinnspiel an. Auch die AOK lockt mit ihrem AOK-Gewinnspiel. Die WSW Energie und Wasser AG klärt auf zum Thema „Trinkwasser erleben“, während gleich nebenan die Elterninitiative Rubensstraße Spiele für Kinder anbietet.

Der Förderverein des Gymnasiums Vohwinkel hat zahlreiche Informationen zum Gymnasium parat und verkauft Kaffee und Kuchen. Außerdem gibt es am Stand eine Fotowand sowie physikalische Experimente. Die Sozialen Jugendeinrichtungen im Stadtteil bieten Spiel und Spaß für Kinder an. Kuhlmann lockt mit leckeren Pfannengerichten sowie Fischspezialitäten für den kleinen Hunger zwischendurch.

Der Kindertisch Vohwinkel präsentiert seinen Sternpunkt an der Roßkamper Höhe und lädt Kinder zum Basteln ein. Dazu gibt es Popcorn und Zuckerwatte. Die Falken-Apotheke bietet verschiedenen Aktionen aus dem Apothekerbereich an. Am Nachbarstand backt die SPD Vohwinkel Reibekuchen. IBA Hörgeräte präsentiert sein vielfältiges Angebot.

Am Stand der Aktion V stellt die Werbegemeinschaft ihre Mitgliedsfirmen vor. Ab 13 Uhr ist Luftballonclown „Ballooni“ am Stand zu Gast. Auf der Bühne der Aktion V gibt es Modenschau, Schaufrisieren, sowie Auftritte der Musical-Dreamers und Hip-Hop. Gleich nebenan steht ein Bierstand gegen den Durst.

Die Hako-Gruppe präsentiert ihre Arbeit, gleich nebenan prägt Juwelier Rehermann die fünfte Vohwinkeler Einkaufswagenmünze, unterstützt von der Firma Hako. Der Erlös kommt dem Kindertisch Vohwinkel zugute.

Die Werner Jacobi GmbH ist mit dem Vaillant-Show-Truck vor Ort und lädt zur Fotosession mit „Ente“ ein. Bei der Bäckerei Steinbrink gibt es Backwaren für den kleinen Hunger. Sport Hedtke zeigt Sportartikel, Pallhuber lädt zur Weinverkostung ein. Der Christliche Hospizverein im Wuppertaler Westen stellt seine Arbeit vor, gleiches gilt für die DEVK A. Brischke.

Am Stand von J. Leonhards Söhne gibt es wieder den Leo-Apfel, gleich nebenan präsentiert sich das Johanniter-Stift mit dem Verkauf von Marmelade. Dietmar Brüning informiert zum Thema „Pflegegrad“.

Die Latori GmbH zeigt eine Präsentation über „Webentwicklung“ und die Bunten Füchse Vohwinkel Werke aus dem Bereich Kunsthandwerk und mehr. Am Kaiserplatz schließlich wartet der Stand der Stadtsparkasse Wuppertal mit dem Kinderkarussell und Kinderschminken.

Lutsenko backt Crêpes und Waffeln, gleich nebenan zeigt Pflege und Leben Produkte aus der Werkstatt für Menschen mit Autismus. Karosserie Schemann/Autobrilliant hat eine Präsentation zum Thema Fahrzeugpflege im Angebot. Wer lieber mit anderen fährt, kann sich am Stand der WSW Mobil über Tarife, Tickets und mehr informieren.

Am Nachbarstand informiert die Fahrschule Humke rund um den Führerschein. Die Freiwillige Feuerwehr Vohwinkel gibt Tipps zur Lebensrettung und Ersthilfe, während es bei Fleischwaren Kaissner Handwerkertüten mit bergischen Wurstspezialitäten gibt.

Gisi’s Boutique zeigt Mode für die Frau mit Größe und wer an diesem Punkt der Tour wieder Hunger hat, kann sich beim türkisch-islamischen Kulturverein mit türkischen Spezialitäten verwöhnen lassen. Moda Capelli zeigt Trends rund ums Haar und Blumen Risse Floristik zum Herbst.

Die Sparda-Bank West eG hat an ihrem Stand einen Rennsimulator, der Erlös geht an die Jugendfeuerwehr Vohwinkel. Das Evangelische Seniorenzentrum stellt sein Angebot vor, gleich nebenan verkauft Kürten leckere Bullebäuskes.

Männing hören-sehen-erleben steht mit einem Hörtest-Mobil vor Ort. Gunia präsentiert Tupperware und D. Behr zeigt eine Vorführung mit dem Thermomix. Stiller/Irmscher sind mit dem Bratwurstfahrrad vor Ort, während der Vohwinkeler STV einen Beweglichkeits-Check und ein Sportquiz anbietet.

Der Lohnsteuerhilfe-Verein gibt Informationen zu einer Arbeit und bietet Beratung an. Die neue Inhaberin von Mrs. Sporty, Mandy Irmscher, stellt ihr Studio vor und lockt mit einem Gewinnspiel. Nebenan präsentieren Karstiess & Bothe Informationen zum Thema „Auto reparieren“ und das Studio S zeigt Mode für Job und Freizeit und backt Reibekuchen.

Die IG Frischluft informiert über die Vereinsarbeit, auch der VDK Sozialverband stellt seine Arbeit vor. Bodi365 präsentiert Möbel und mehr, am Nachbarstand verkauft die Deutsche Bank Kaffee und Kuchen sowie Produkte des Nähprojektes Kinderhaus dessen Erlöse dem Kinderhaus Luise Winnacker zugutekommt.

Die Apotheke am Kaiserplatz präsentiert sich als Apotheke mit Herz und die Christen im Westen stellen die christliche Gemeinschaft in Vohwinkel vor.

Zudem warten auf der Lienhardstraße Vohwinkels soziale Kinder- und Jugendeinrichtungen mit Programm für die jüngsten Besucher.

Mehr von Westdeutsche Zeitung