Motorradfahrer (51) bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer (51) bei Unfall schwer verletzt

63-Jähriger übersieht Kradfahrer auf der Kaiserstraße.

Vohwinkel. Schwer verletzt wurde am Samstag Vormittag gegen 10.30 Uhr ein Motorradfahrer (51) auf der Vohwinkeler Kaiserstraße: Wie die Polizei berichtet, hatte ein 63 Jahre alter Autofahrer beim Linksabbiegen von der Kaiserstraße in die Bissingstraße den herannahenden Motorradfahrer übersehen. Beim Zusammenstoß wurde der Zweiradfahrer über die Motorhaube des Autos geschleudert und stürzte zu Boden. Er wurde dabei schwer verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Beide Fahrzeuge wurden beim Unfall stark beschädigt. Laut Polizei entstand ein Sachschaden von geschätzten 6500 Euro.

Für die Zeit der Unfallaufnahme wurde der Verkehr am Samstagvormittag einspurig an der Unfallstelle vorbei geführt. Red

Mehr von Westdeutsche Zeitung