1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Vohwinkel

Vohwinkel: „Gartenleben“ und „Tuchfühlung“

Vohwinkel : „Gartenleben“ und „Tuchfühlung“

Große Märkte für Textil und Garten locken Besucher.

Vohwinkel. Gleich zwei hochkarätige Märkte laufen im Wuppertaler Westen von Donnerstag bis Sonntag. Auf „Tuchfühlung“ können die Besucher beim Textilmarkt auf Schloss Lüntenbeck gehen. Dort locken schicke Mode, hochwertige Stoffe und phantasievolle Accessoires. Die Auswahl reicht von festlicher Garderobe bis zu lässigen Schnitten für die Freizeit. Zudem werden Modenschauen und Workshops angeboten. Der Markt läuft an allen vier Tagen von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt beträgt 5 Euro und ist für Kinder bis zwölf Jahren kostenlos. Eine Dauerkarte kostet acht Euro. Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist über die Linien 601, 6011 und 629 möglich, letztere nur am Freitag und Samstag. Empfehlenswert ist die Anreise über die Nordbahntrasse. Für die Besucher steht außerdem ein gebührenpflichtiger Parkplatz an der oberen Industriestraße zur Verfügung.

Ein Eldorado für Pflanzenfreunde ist das „Gartenleben“ auf dem Gelände von Schloss Grünewald. Der Markt bietet für Beet und Balkon alles, was das Herz begehrt. Vor historischem Ambiente präsentieren 130 Aussteller ihre Produkte. Das „Gartenleben“ läuft Donnerstag, Samstag und Sonntag von 10 und 18 Uhr, am Freitag von 12 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet neun Euro (Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahren frei). Gekaufte Karten sind mit Einlass-Bändchen an allen Tagen gültig. Ein kostenpflichtiger Parkplatz befindet sich an der Lützowstraße. Anreise mit der Buslinie 683 bis Haltestelle Roßkamper Straße / ehemals Kluse. ebi